Tag der Daseinsvorsorge: 23.06.2021

21. Jun 2021

Bauarbeiten zum Neubau der Transportleitung Dettenhausen-Süd – Weiler Ebene nahezu abgeschlossen

Am 23. Juni 2021 findet bundesweit der fünfte Tag der Daseinsvorsorge statt. An diesem Tag stellen kommunale Unternehmen deutschlandweit ihre Leistungen der Daseinsvorsorge vor. Bei der ASG arbeiten über 20 MitarbeiterInnen dafür, dass 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, das Trinkwasser zwischen Rottenburg, Tübingen und Schönbuch bereitsteht.

Autokran hebt ein neues Schachtbauwerk mit 27 t an seinen Platz im Schönbuch
Autokran hebt ein neues Schachtbauwerk mit 27 t an seinen Platz im Schönbuch

Im Alltag werden die Leistungen der Daseinsvorsorge oft als selbstverständlich wahrgenommen. Kommunale Daseinsvorsorge funktioniert seit Jahrzehnten, bei Wind und Wetter, in der Stadt und auf dem Land – rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr: Darauf können sich die Menschen verlassen.

Mit dem Spatenstich zum Neubau der Transportleitung Dettenhausen-Süd – Weiler Ebene am 10.11.2020 begann die bauliche Umsetzung der mehrjährigen und umfangreichen Planungen. Der 5,4 km lange Leitungsabschnitt mit einem Leitungsdurchmesser von 40 cm dient der Sicherstellung der Trinkwasserversorgung auf der Schönbuchlichtung. Nach nur 6-monatiger Bauzeit stehen die Arbeiten kurz vor dem Abschluss. Somit steht eine Investition von ca. 4 Mio. Euro für eine sichere Daseinsvorsorge bereit.

Klimawandel, Demografie und Digitalisierung fordern die Daseinsvorsorge heraus: Wir müssen handeln, damit Daseinsvorsorge auch in Zukunft immer und überall sicher und bezahlbar bleibt und gleichzeitig Klimaschutz gelingt. Dafür brauchen wir weiterhin gute, verlässliche und vor allem belastbare Rahmenbedingungen von Politik für die Kommunalwirtschaft, denn die Umsetzung aller Veränderungen und Anpassungen findet immer nur vor Ort statt.

Über den Tag der Daseinsvorsorge

Der Tag der Daseinsvorsorge findet jedes Jahr am 23. Juni statt. Deutschlandweit zeigen kommunale Unternehmen an diesem Tag ihre Leistungen der Daseinsvorsorge – von Energie- und Wasserversorgung, über Abwasser- und Abfallentsorgung bis hin zum Ausbau von Glasfaser. International ist der Tag als „Public Service Day“ bekannt und wird von den Vereinten Nationen ausgerufen. Der Tag der Daseinsvorsorge wird in Deutschland vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU) koordiniert.

Arbeiten auf der Leitungstrasse im Schönbuch
Arbeiten auf der Leitungstrasse im Schönbuch