Altenriet

Altenriet liegt landschaftlich besonders reizvoll am Steilabfall zum Neckartal mit großartiger Sicht auf die Schwäbische Alb. Der Ort zählt heute über 1.947 Einwohner und gehört zum Gemeindeverwaltungsverband Neckartenzlingen.

Während die Landwirtschaft lange Zeit die einzige Erwerbsquelle war, hat sich die Zahl der dort Beschäftigten inzwischen stark reduziert. Der Großteil der Einwohner ist in benachbarten Industrie- und Gewerbebetrieben tätig.

Noch immer sind in Altenriet alte Traditionen lebendig. So wird seit Jahrhunderten an der historischen Stätte "Grünschnabel" am Palmsonntag der Altenrieter Brezelmarkt gefeiert, ein Markt, der regen Zulauf von Besuchern aus der ganzen Region findet. Sportplatz, Spiel- und Tennisplätze, Rundwanderwege und gut ausgebaute Feldwege bieten ein reiches Betätigungsfeld für vielerlei sportliche Aktivitäten.

Wasserabgabe

Jahresabgabe

ca. 85.773

m³/a

mittlere Tagesmenge

235

m³/d

Härtegrad

mittel


Entstörungsdienst

Wappen der Gemeinde Altenriet

Kontakt

Gemeinde Altenriet
Brunnenstr. 5
72657 Altenriet

Fax: (07127) 18165

Anträge

  • Planauskünfte,
  • Einbau von Wasserzählern
  • Bauwasser und
  • Hausanschlüsse

fordern Sie bitte bei Ihrem Ortsbauamt der Gemeinde Altenriet (07127/977649-0) an.