zur Startseite der ASG

Stellenausschreibung

Der Zweckverband Ammertal-Schönbuchgruppe mit seiner Betriebszentrale
in Holzgerlingen und dem Wasserwerk in Ammerbuch-Poltringen versorgt
als modernes Dienstleistungsunternehmen rund 130.000 Einwohner in 14
Kommunen mit Trinkwasser.

Ab 01.01.2019 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n
Rohrnetzmonteur / Anlagenmechaniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben bei uns:
  • Kontrolle und Wartungsarbeiten von Wasserversorgungsanlagen und Versorgungsnetzen
  • Instandsetzung und Neubau von Wasserversorgungsleitungen und Hausanschlüssen
  • Ortung von Rohrbrüchen, Wasserprobenahmen und einfache Einmessungen mit GPS
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst zur Störungsbehebung

Ihr persönliches Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Rohrnetzmonteur/Anlagenmechaniker Versorgungstechnik (Gas-Wasserinstallateur, Rohrnetzbauer/-monteur oder vergleichbar)
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Rohrnetzbau Trinkwasser
  • Führerscheinklasse B
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Selbstständige sowie teamfähige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Sicheres und freundliches Auftreten bei Kunden

Unser Angebot für Sie:
  • Moderner und sicherer Arbeitsplatz mit einem interessanten und vielseitigen Aufgabengebiet
  • Entsprechende Einarbeitung und umfassende Möglichkeiten zur Fortbildung in einem engagierten Team mit angenehmem Arbeits- und Betriebsklima
  • Geregelte Arbeitszeiten mit leistungsgerechter Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag TV-V sowie betriebliche Altersvorsorge

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch digital, an

Zweckverband Ammertal-Schönbuchgruppe – z.Hd. Herrn Göttsche
Daimlerstr. 1, 71088 Holzgerlingen
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Göttsche gerne zur Verfügung:
Tel.: 07031/ 74240 -0 bzw. info@asg-wasser.de


PDFStellenausschreibung Rohrnetzmonteur-Anlagenmechaniker


< zurück
nach oben ^
ENTSTÖRUNGSDIENST
0800 - 815 1 815

      24-Std.-Service

    (Gebührenfrei dt. Inland)
Tipp 21 von 77
Verhalten Sie sich umweltbewusst und verzichten Sie insbesondere in Trockenzeiten auf die Autowäsche.
Einfädelung der Trinkwasserleitung in das neu verlegte Stahlrohr unter der Schönbuchbahn

Mitgliederbereich
Benutzer  
Passwort  

Die Kommunalen Wasserversorger